Werder Bremen - FC Schalke 04 23.11.2019 um 15:30


  • Global Moderator

    [Update:] Werder Bremen verliert 1:2 gegen Schalke 04

    Werder besitzt gefühlt die beste Mannschaft, das beste Trainer Team und Umfeld seit Jahren, aber es bringt keine Punkte ein. Werder steckt tief im Abstiegskampf fest und die Punkte bleiben von mal zu mal aus.

    Bundesliga

    12. Spieltag (22.11.2019 - 24.11.2019 )

    Datum Zeit Heim Gast Ergebnis
    22.11.2019 20:30 Borussia Dortmund SC Paderborn 07 3 : 3 (0 : 3)
    23.11.2019 15:30 Bayer Leverkusen SC Freiburg 1 : 1 (1 : 1)
    15:30 Eintracht Frankfurt VfL Wolfsburg 0 : 2 (0 : 1)
    15:30 Werder Bremen FC Schalke 04 1 : 2 (0 : 1)
    15:30 Fortuna Düsseldorf Bayern München 0 : 4 (0 : 3)
    15:30 1. FC Union Berlin Bor. Mönchengladbach 2 : 0 (1 : 0)
    18:30 RB Leipzig 1. FC Köln 4 : 1 (3 : 1)
    24.11.2019 15:30 FC Augsburg Hertha BSC 3 : 0
    18:00 1899 Hoffenheim 1. FSV Mainz 05 - : -

    Bilanz Bundesliga Werder Bremen - FC Schalke 04 - letzte 10 Spiele

    Spiele Tore Punkte Sp G U V
    Alle 18 : 15 16 : 13 10 5 1 4
    Heim 9 : 9 6 : 9 5 2 0 3
    Auswärts 9 : 6 10 : 4 5 3 1 1

    Spiele Bundesliga

    Saison Heim Gast Ergebnis Trainer
    2019/2020 Werder Bremen FC Schalke 04 1 : 2 (0 : 1) Kohfeldt
    2018/2019 Werder Bremen FC Schalke 04 4 : 2 (1 : 1) Kohfeldt
    2018/2019 FC Schalke 04 Werder Bremen 0 : 2 (0 : 1) Kohfeldt
    2017/2018 FC Schalke 04 Werder Bremen 1 : 2 (1 : 0) Kohfeldt
    2017/2018 Werder Bremen FC Schalke 04 1 : 2 (1 : 1) Nouri
    2016/2017 Werder Bremen FC Schalke 04 3 : 0 (1 : 0) Nouri
    2016/2017 FC Schalke 04 Werder Bremen 3 : 1 (2 : 1) Nouri
    2015/2016 FC Schalke 04 Werder Bremen 1 : 3 (1 : 1) Skripnik
    2015/2016 Werder Bremen FC Schalke 04 0 : 3 (0 : 1) Skripnik
    2014/2015 FC Schalke 04 Werder Bremen 1 : 1 (0 : 0) Skripnik

    Spiele DFB-Pokal

    Saison Heim Gast Ergebnis Trainer
    2018/2019 FC Schalke 04 Werder Bremen 0 : 2 (0 : 0) Kohfeldt
    2004/2005 FC Schalke 04 Werder Bremen 5 : 4 (0 : 0, 1 : 1, 2 : 2) i.E. Schaaf
    1990/1991 Werder Bremen FC Schalke 04 3 : 1 (1 : 0) Rehhagel
    1963/1964 Werder Bremen FC Schalke 04 0 : 2 Multhaup
    1942 FC Schalke 04 SV Werder Bremen 2 : 0 (2 : 0) ???
    1940 FC Schalke 04 SV Werder Bremen 5 : 0 ???
    1936 SV Werder Bremen FC Schalke 04 2 : 5 n.V. Schmidt

    Tabelle Bundesliga 12. Spieltag

    # Team Spiele S U N Tore Diff Punkte
    1 Bor. Mönchengladbach 12 8 1 3 24 : 13 11 25
    2 RB Leipzig 12 7 3 2 33 : 13 20 24
    3 Bayern München 12 7 3 2 33 : 16 17 24
    4 SC Freiburg 12 6 4 2 21 : 13 8 22
    5 FC Schalke 04 12 6 4 2 22 : 15 7 22
    6 Borussia Dortmund 12 5 5 2 26 : 18 8 20
    7 VfL Wolfsburg 12 5 5 2 13 : 10 3 20
    8 1899 Hoffenheim 11 6 2 3 16 : 14 2 20
    9 Bayer Leverkusen 12 5 4 3 18 : 16 2 19
    10 Eintracht Frankfurt 12 5 2 5 21 : 18 3 17
    11 1. FC Union Berlin 12 5 1 6 15 : 17 -2 16
    12 Hertha BSC 11 3 2 6 17 : 21 -4 11
    13 Werder Bremen 12 2 5 5 19 : 26 -7 11
    14 Fortuna Düsseldorf 12 3 2 7 15 : 23 -8 11
    15 FC Augsburg 11 2 4 5 13 : 24 -11 10
    16 1. FSV Mainz 05 11 3 0 8 12 : 30 -18 9
    17 1. FC Köln 12 2 1 9 11 : 27 -16 7
    18 SC Paderborn 07 12 1 2 9 14 : 29 -15 5

    Kader

    # Spieler Alter Position bis
    1 Jiri Pavlenka 14.04.1992 (27) Torwart 30.06.2021
    27 Stefanos Kapino 18.03.1994 (25) Torwart -
    40 Luca Plogmann 10.03.2000 (19) Torwart 30.06.2021
    13 Milos Veljkovic 26.09.1995 (24) Innenverteidiger 30.06.2022
    21 Ömer Toprak 21.07.1989 (30) Innenverteidiger 30.06.2020
    32 Marco Friedl 16.03.1998 (21) Innenverteidiger 30.06.2022
    15 Sebastian Langkamp 15.01.1988 (31) Innenverteidiger 30.06.2020
    18 Niklas Moisander 29.09.1985 (34) Innenverteidiger 30.06.2020
    36 Christian Groß 08.02.1989 (30) Innenverteidiger 30.06.2021
    5 Ludwig Augustinsson 21.04.1994 (25) Linker Verteidiger 30.06.2022
    4 Michael Lang 08.02.1991 (28) Rechter Verteidiger 30.06.2020
    23 Theodor Gebre Selassie 24.12.1986 (32) Rechter Verteidiger 30.06.2021
    17 Nuri Sahin 05.09.1988 (31) Defensives Mittelfeld 30.06.2020
    44 Philipp Bargfrede 03.03.1989 (30) Defensives Mittelfeld 30.06.2022
    28 Ilia Gruev 06.05.2000 (19) Defensives Mittelfeld 30.06.2020
    35 Maximilian Eggestein 08.12.1996 (22) Zentrales Mittelfeld 30.06.2023
    30 Davy Klaassen 21.02.1993 (26) Zentrales Mittelfeld 30.06.2022
    6 Kevin Möhwald 03.07.1993 (26) Zentrales Mittelfeld 30.06.2021
    26 Simon Straudi 27.01.1999 (20) Zentrales Mittelfeld 30.06.2022
    10 Leonardo Bittencourt 19.12.1993 (25) Offensives Mittelfeld 30.06.2020
    31 David Philipp 10.04.2000 (19) Offensives Mittelfeld 30.06.2022
    7 Milot Rashica 28.06.1996 (23) Linksaußen 30.06.2022
    24 Johannes Eggestein 08.05.1998 (21) Rechtsaußen 30.06.2022
    39 Benjamin Goller 01.01.1999 (20) Rechtsaußen -
    8 Yuya Osako 18.05.1990 (29) Hängende Spitze 30.06.2022
    22 Fin Bartels 07.02.1987 (32) Hängende Spitze 30.06.2020
    11 Niclas Füllkrug 09.02.1993 (26) Mittelstürmer 30.06.2023
    19 Josh Sargent 20.02.2000 (19) Mittelstürmer 30.06.2022
    14 Claudio Pizarro 03.10.1978 (41) Mittelstürmer 30.06.2020
    29 Luc Ihorst 07.03.2000 (19) Mittelstürmer 30.06.2021

    [Vorbericht:] Werder Bremen empfängt Schalke 04 zum 12. Fußball Bundesliga Spieltag

    Am 11. Spieltag der Fußball Bundesliga musste Werder Bremen auswärts ran bei der Borussia aus Mönchengladbach. Das Ergebnis ist bekannt, man verlor beim Tabellenführer mit 1.3

    Der FC Schalke 04 hatte ein Heimspiel gegen die Fortuna aus Düsseldorf. Die Schalker kamen über ein 3 : 3 Unentschieden nicht hinaus.

    Für Schalke war dieses Unentschieden ein leichter Dämpfer in der Hinrunde der Fußballbundesliga.
    Die Schalker liegen mit diesem Ergebnis auf dem 7. Platz mit 19 Punkten.
    Die Mannschaft von Werder Bremen steht auf dem 14. Platz mit 11 Punkten nach 11 Spielen.
    Auch dieses Heimspiel wird es schwierig werden für Werder, gegen eine gut aufgestellte Schalker Mannschaft zu gewinnen.

    Aber das zählt ja letztendlich nicht. Wichtig ist, dass Werder defensiv sich besser präsentiert. Dann klappt es auch mit der gut aufgestellten Offensive von Werder Bremen.

    Das DFB Pokalspiel hatten wir am 3.4.2019 auf Schalke noch gewinnen können.
    Das müssen wir zuhause jetzt einfach wiederholen 🙂


  • Global Moderator


  • Global Moderator


  • Global Moderator



  • Der Ball läuft



  • Europapokal, Europapokal 🙂 🙂


  • Global Moderator

    @higgins

    Das Ziel ist noch in voller Reichweite für diese Saison.
    3 mal siegen fertig !



  • @WeserBogen aber nur wenn 17 Mannschaften 3 Spiele verlieren. Geht irgendwie nicht, oder?



  • Kohfeldt ist noch im Dezember weg.



  • Augsburg und Mainz gewinnen souverän und gehen an Werder vorbei.



  • @higgins

    Mein großer Freund, das ist aber eine sehr unglückliche Sichtweise die Du da vertrittst.

    Werder wird auf keinen Fall absteigen, das machen andere schon unter sich aus.
    Bei Werder, das kommt noch, weißt Du doch !



  • @higgins sagte in Werder Bremen - FC Schalke 04 23.11.2019 um 15:30:

    Augsburg und Mainz gewinnen souverän und gehen an Werder vorbei.

    Augsburg hat einen kleinen Peak nach oben den man als Anomalie getrost vernachlässigen kann.

    Die werden direkt absteigen mit Gregoritsch in vorderster Reihe und dann kommt er schön zu Werder Champions League spielen. So läuft das.
    Was für eine verrückte Welt ist das.


  • Global Moderator

    @higgins

    in den wohlverdienten Weihnachtsurlaub.
    Und dann kommt die Rückrunde und ab geht es mit Grün Weiß Werder !



  • @KugelBlitz sagte in Werder Bremen - FC Schalke 04 23.11.2019 um 15:30:

    Mein großer Freund, das ist aber eine sehr unglückliche Sichtweise die Du da vertrittst.

    warum ist es eine unglückliche Sichtweise, wenn ich schreibe das Augsburg und Mainz gewonnen haben und in der Tabelle an Werder vorbei sind? Gibt es eine andere Sichtweise auf die Ergebnisse des Spieltages?



  • @WeserBogen Kohfeldt hat fertig. Er erreicht die Mannschaft nicht mehr. Mit jedem Spieltag merkt die Mannschaft seine Unglaubwürdigkeit weil es immer anders kommt als er sagt. Ein 41 jähriger blockiert einen Platz für neue Talente. Das ist alles nicht mehr tragbar.
    Raus mit Kohfeldt.


  • Global Moderator

    @higgins

    Und glückliche Sichtweise bedeutet, dass Du erkennen müsstest das es
    irrelevant ist dass sie gewonnen haben und Anwärter für diesen Moment vorbeigezogen sind sind.



Holt Euch die werder-talk App auf Euer iphone oder iPad